Ausschreibung TanzPlan Ost 2016

www.tanzplan-ost.ch

Wir suchen dich! 

Das Festival PERFORM NOW! setzt Winterthur in Szene! Diesen Herbst ist Winterthur im Rampenlicht der internationale Kunst und Kulturszene. Renommierte ChoreografInnen, Kompanien und vielversprechende Newcomer werden vom 8.- 11. Oktober zu Gast am Festival PERFORM NOW! sein. Hierfür suchen wir auch dich!
Das Festival lebt davon, dass sich die Künstler und Künstlerinnen in Winterthur wohlfühlen. Werde für einige Tage Freund und Begleiter der Künstler und Künstlerinnen. In dieser Funktion bist du ihre Ansprechperson, begrüsst sie in Winterthur und zeigst ihnen die Wege in der Stadt oder vom Hotel zum Festivalort, bei Proben assistieren... Kurz, du sorgst dafür, dass sich unsere Künstler und Künstlerinnen wohl fühlen. Als Gegenleistung geben wir dir einen einmaligen Blick hinter die Kulissen, zwei Festivalpässe und Ermässigungen an der Bar. Wir freuen uns auf dich als Begleiter!

Du solltest zwischen dem 7.  und 11. Oktober 2015 für 2-3 Tage zeitlich flexibel sein, gut Englisch sprechen, zuverlässig sein, Lust auf einen Austausch mit KünstlerInnen haben und mind. 18 Jahre alt sein. Ansonsten ist das Alter nicht so wichtig!

Interessiert? Melde dich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Melde dich über das Anmeldeformular Mitwirken an und schreib etwas über dich.

 

Endlich ist es soweit! Die ersten Künstler und Künstlerinnen des Festival 2015, das vom 8. bis 11. Oktober 2015 in Winterthur stattfindet, sind bekannt.

collectif Inouite (CH) | Branko Miliskovic (D) | Théâtre du Balèti (F) | Marie-Anne Lerjen, Agentur für Gehkultur (CH) | La Verita Dance Company (B) | Verein Tempora (D) | DanceArt (H) | Hotel Portable - Evelyne Hofer, Laura Zachmann (CH) | Pascal Lampert (CH) | Richter/Meyer/Marx (Berlin)

inConcert  Ikarus (CH) | Eclecta Forever (CH)

 

 

 

Dialog der Körperlichkeit

Landbote vom 7. Oktober 2013 

3 Tage, 3 Formate und rund 30 Künstler aus Australien, England, Frankreich, Deutschland, Polen, Kanada, Norwegen, Österreich und der Schweiz präsentierten ihre Arbeiten in einer einzigartigen Umgebung die vom Szenograf Thomas Giger gestaltet wurde. Künstler wie Besucher des Festival waren von den gezeigten Arbeiten und der Atmosphäre im Gaswerk Winterthur begeistert.

Sind sie schon Partner des Festival?

Eine Partnerschaft bringt nicht nur Vergünstigungen an den Veranstaltungen des Festivals, sondern die Kulturlandschaft Winterthur und Region wird um ein einzigartiges Ereignis bereichert.  

Werden sie Mitglied, Gönner oder Partner des Festivals! >>

 

JETZT ONLINE SPENDEN!

Das Festival PERFORM NOW gibt es nur dank Spenden, Gönnerbeiträgen und Beiträgen von Institutionen. Damit das Festival langfristig Künstler und Künstlerinnen jenseits des Mainstream präsentieren kann, zählt jeder Franken. 

Spenden >>